Finca Can Duvai
Ein einzigartiges Feriendomizil auf Mallorca

Eine kleine Oase mitten im Naturschutzgebiet von Son Servera mit Meerblick.

Das typisch mallorquinische Gutshaus aus dem 16. Jahrhundert lädt mit seinem großen, verwunschenen Garten zum Verweilen ein. Haushohe Palmen wiegen sich im Wind, ein Meer aus Blumen spiegelt die mediterrane Farbenpracht Mallorcas wieder. Unter den weit ausladenden Maulbeerbäumen kann man entspannt die Seele baumeln lassen und den Blick auf den Swimming-Pool oder den hauseigenen Golf-Abschlagplatz genießen. Nicht nur Menschen fühlen sich auf der Finca wohl, sondern auch unsere zahlreichen Tiere, wie beispielsweise das Pferd Fuego oder der kinderliebe Esel Findus. Wo früher nur Mandeln und Oliven angebaut wurden, kann man heute Urlaub der Extra-Klasse verbringen.

Die 15 komfortablen und geräumigen Apartments und Ferienhäuser sind geschmackvoll im mallorquinischen Stil eingerichtet. Sie verfügen größtenteils über eigene Terrassen zum romantischen Hof und Garten. Alle Wohnungen sind mit Küchen ausgestattet, man kann jedoch auf Wunsch und gegen Aufpreis auch am reichhaltigen Frühstück teilnehmen*. Regelmäßig wird auf der einladenden Terasse gegrillt oder es werden anspruchsvolle Menüs serviert*. Die unterhaltsamen Abende am opulent dekorierten Tisch sind inzwischen schon legendär.

Eine einzigartige Finca auf Mallorca: eine kleine Oase mitten im Naturschutzgebiet von Son Servera mit Meerblick. Das typisch mallorquinische Gutshaus aus dem 16. Jahrhundert, bekannt für seine langjährige Oliven- und Mandeltradition ist eines der ältesten Fincas Mallorcas. Im Jahr 2000 wurde die Finca Can Duvai mit viel Liebe zu einem kleinen charmanten Hotel umgebaut und 2016 renoviert. Treten Sie ein in die Jahrhunderte alte Atmosphäre des Haupthauses mit vielen Details, sie spiegelt das Leben aus längst vergangenen Zeiten wider.

Auf der Finca Can Duvai genießen Sie die besondere Kombination aus individuellem Finca-Leben und freundlichem Hotelservice in ruhiger und entspannter, lockerer Atmosphäre, nur wenige Minuten vom idyllischen Dorf Son Servera mit Cafes, Restaurants und Geschäften sowie vom 8 km vom Meer entfernt.

Bereits in unserer Küche und auch im Umgang mit der Natur und unseren Tieren achten wir auf biologische Produkte, artgerechte Haltung, Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit. 2016 haben wir uns nun mit dem Thema „erneuerbare Energien“ auseinander gesetzt und haben uns entschieden, die Sonne Mallorcas zur Energiegewinnung für die Finca zu nutzen. Sonnenenergie ist die Energie der Zukunft, wenn andere Brennstoffe bereits nicht mehr auf der Erde vorhanden sind, wird sie eine der wenigen noch vorhandenen Energiequellen für die Menschheit darstellen und bereits heute unsere Umwelt schonen.

So sind wir seit 2016 unabhängig vom Stromnetz und gewinnen all unsere Energie selbst.

*Gegen Aufpreis

Print Friendly