Um dem Anliegen vieler Anwohner nachzukommen hat die Stadtverwaltung von Palma de Mallorca jetzt beschlossen, die „Calle de Velázquez“, im Herzen von Palma de Mallorca, in eine „Fussgängerzone“ umzugestalten.

Anwohner und Lieferverkehr haben natürlich mit einer „Parkerlaubnis“ weiter Zugang zu ihren Wohnungen oder Ladenlokalen. Der restliche Verkehr wird aber „ausgesperrt“. Nur noch zu bestimmten Zeiten darf dann die „Calle de Velázquez“ befahren werden.

Montag – Freitag: von 20:00 Uhr bis 09:00 Uhr
Samstag – Montag: von 14:00 Uhr bis Montag 09:00 Uhr

Auch für unsere Gäste sicherlich ein weiterer Anreiz eines Stadtbummels in der Inselhauptstadt. Von der Finca Can Duvai aus erreicht man Palma de Mallorca nicht nur mit dem Auto einfach, auch eine entsprechende Busverbindung besteht.

Print Friendly