Travel conditions
Finca Can Duvai , Calle s/n, It-07550 Son Servera

(hereinafter referred to as FCD)

Homepage: www.finca-canduvai.com

Contact: info@finca-canduvai.com

Booking, Travel confirmation

The booking can be made in writing or via the Internet at FCD. Upon booking, you offer FCD the conclusion of the travel contract binding on, where you bind to your offer until written confirmation of FCD. The travel contract is concluded by a written or delivered by Internet travel confirmation of FCD concluded, which occurs immediately. The correction of obvious errors, of. B. due to pressure- or calculation errors or alignment errors, the Internet remains reserved.

Special requests are only valid, if they are confirmed in writing by FCD.

Payments, Travel documents

The deposit is 20 % of the travel price. The travel confirmation is your travel document and simultaneously the binding acceptance of the FCD travel contract offer you offer. The remaining holiday balance is to be paid according to the instructions in the confirmation, in any case at the latest on arrival in cash on the spot.

For group bookings, the rest of the travel price 4 Weeks prior to arrival.

Local service charges

Are all listed in the travel confirmation. Additional costs such as e.g.. Attending a dinner or other extra costs such as eg. Toilet paper, Kitchen roll, Getränke etc.. will, billed according to use locally.

Basic cleaning

The apartments will be on you in a clean condition incl. Passed Bed linen and towels. The exchange of laundry done in the 7-day cycle, surcharge also often.

In the final cleaning fee is the complete cleaning of the apartment incl. Contain laundry.

Extra beds

Can be provided on request. The apartments, however, are focused on a maximum occupancy number. The apartment price is for the normal occupancy of 2 Expected people - additional people in the same room pay a lump sum 25 Euro per night. The rental property may not be occupied by more persons than the maximum occupancy stated. The specified maximum number also includes children and toddlers. When overcrowding FCD has the right, supernumerary persons to calculate the pro rata rental price plus incidental costs.

Pets

Are allowed in principle, written book is, however, in time required. There are no additional costs.

Equipment

In the villas and apartments crockery and cutlery are available complete and sufficient for the number of guests booked. A refrigerator is provided in each case for basic equipment and is therefore not explicitly mentioned in the item description. All other technical Appliances such. B. Oven, Microwave, Dishwasher, Coffee maker are only available, when they are explicitly mentioned in the description. In the tender are called garden furniture, is not mandatory for each person a garden / deck chair available.

Deposit and care

They are entitled to as a tenant, to use said property including furniture and utensils. You agree to, to treat the property and its inventory and community facilities with the utmost care. You are required, to replace a damage during the rental period caused by your fault or the fault of your companions or guests. FCD is entitled, to require a reasonable deposit. The deposit shall be deposited in cash. The deposit will be refunded upon proper return of the rented property in cash.

Check In, Departure

The arrival time is variable and depends on the landing of the guests on the island or. according to their desire. FCD ensures the reception and key collection. On departure, according to the booking confirmation must rentals to latest 12 Be passed leave clock and FCD.

Services

The scope and nature of the part of the travel contract to be provided by FCS services exclusively the descriptions are, The prices and pictures on the websites of FCD, which are valid for the travel period.

Resignation

You can withdraw at any time prior to departure of the tour. The receipt of the cancellation notice by FCD. The resignation should be in your interest in writing via email and is only recognized as, if FCD acknowledge receipt of e-mail writing.

Our flat rate is entitled to cancellation fees for holiday apartments and -Houses:

– to 61 Day before start 20 % of the travel price

– from 60. to 35. Day before start 50 % of the travel price

– from 34. to 2. Day before start 80 % of the travel price

– if canceled later, No show or premature discontinuation of travel is the full price charged.

Notwithstanding the provisions mentioned under withdrawal procedure is, if you exercise your right, to provide an equivalent replacement tenant. A prerequisite is, however,, that FCD good time prior to departure there is a binding notice, so that the necessary new dispositions may be made. Requirement is further, that the replacement tenant meet the specific needs of the travel and legal regulations or administrative orders do not preclude the. With the confirmation of the name change by the new FCD occurs

Participants in the rights and obligations of a travel contract. The FCD costs incurred by this change are with 20,– Calculated euros per operation.

Geleistete Anzahlungen werden nicht zurückerstattet sondern ohne Einflussnahme von FCD unter dem Mieter und dem Ersatzmieter verrechnet.

Rücktritt durch FCD

FCD kann vor oder nach Reisebeginn den Reisevertrag kündigen:

a) ohne Einhaltung einer Frist, wenn der Reisende die Durchführung der Reise oder andere Reisende trotz Abmahnung nachhaltig stört oder durch sein Verhalten andere gefährdet oder sich sonst vertragswidrig verhält.

b) ohne Einhaltung einer Frist, wenn die Durchführung der Reise infolge bei Vertragsabschluß nicht vorhersehbarer höher Gewalt oder Streik erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt wird.

Kündigt FCD den Reisevertrag nach Punkt a), dann verfällt der Reisepreis. Tritt FCD gemäß b) vom Vertrag zurück, so werden alle eingezahlten Beträge unverzüglich zurückerstattet, weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Kündigt FCD den Vetrag gemäß b) nach Reisebeginn, so erhalten Sie vom Reisepreis den Teil zurück, der den ersparten Aufwendungen von FCD entspricht.

Leistungsänderungen

Kann die Reise infolge eines Umstandes, der nach Vertragsabschluß eingetreten ist und den FCD nicht zu verantworten hat, nicht vertragsgemäß durchgeführt werden, so ist FCD berechtigt, Reiseleistungen zu ändern, sofern die Abweichung zur ursprünglich gebuchten Leistung objektiv nicht erheblich und für den Reisenden zumutbar ist sowie den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigt.

Haftung

FCD haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht eines ordentlichen Kaufmanns für

a) die gewissenhafte Reisevorbereitung

b) die ordnungsgemäße Erbringung der reisevertraglich vereinbarten Reiseleistungen.

Eine Haftung für gelegentliche Ausfälle bzw. Störungen in der Wasser- und/oder Energieversorgung wird ausgeschlossen, ebenso eine Haftung für die ständige Betriebsbereitschaft von Einrichtungen wie Heizung, Air conditioning, Swimmingpool etc. Eine Haftung von FCD für Schäden, die nicht Körperschäden sind, ist auf den 1-fachen Reisepreis beschränkt, soweit ein Schaden des Reisenden weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt wurde. Sonstige Schadensersatzansprüche gegen FCD sind ausgeschlossen.

Mitwirkungspflicht, Gewährleistung, Ausschluß von Ansprüchen, Verjährung

Sie sind im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen verpflichtet, bei evtl. auftretenden Leistungsstörungen alles Ihnen Zumutbare zu tun, um zu einer Behebung der Störung beizutragen und evtl. entstehenden Schaden gering zu halten oder zu vermeiden. Daraus ergibt sich insbesondere die Verpflichtung, Beanstandungen unverzüglich anzuzeigen.

Stellen Sie Mängel fest, so können Sie direkt bei FCD Abhilfe verlangen.

Ansprüche wegen nicht erbrachter Leistung können Sie innerhalb eines Monats gegenüber FCD schriftlich geltend machen. Bitte per Post/Einschreiben an o.g. Adresse von FCD. Voraussetzung ist, dass die Reiseleistung oder die von Ihnen angenommene Ersatzleistung nicht vertragsgemäß erbracht wurde, dass Sie den Mangel unverzüglich anzeigten und dass eine ausreichende Abhilfe nicht erfolgte. Wird die Reise durch Mängel ganz erheblich beeinträchtigt, können Sie den Reisevertrag kündigen. Ihre Ansprüche gegenüber FCD verjähren in einem Jahr. Die Verjährung beginnt mit dem Tag, an dem die Reise dem Vertrag nach enden sollte.

Abtretungsverbot

Eine Abtretung von Ansprüchen gegen FCD an Dritte, auch Ehepartner und Verwandte ist ausgeschlossen. Ebenso ist die gerichtliche Geltendmachung von Ansprüchen des Reiseteilnehmers durch Dritte in eigenem Namen unzulässig.

Versicherungen

Wir empfehlen Ihnen zusammen mit der Buchung den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung. Diese können wir Ihnen gerne vermitteln – die Versicherungsprämien sind ggfs. zusammen mit der Anzahlung fallig.

Travel conditions
Finca Can Duvai , AdC 43, It-07550 Son Servera
(hereinafter referred to as FCD)
Homepage: www.finca-canduvai.de
Contact: info@finca-canduvai.de

Booking, Travel confirmation
The booking can be made in writing or via the Internet at FCD. Upon booking, you offer FCD the conclusion of the travel contract binding on, where you bind to your offer until written confirmation of FCD. The travel contract is concluded by a written or delivered by Internet travel confirmation of FCD concluded, which occurs immediately. The correction of obvious errors, of. B. due to pressure- or calculation errors or alignment errors, the Internet remains reserved.
Special requests are only valid, if they are confirmed in writing by FCD.

Payments, Travel documents
The deposit is 20 % of the travel price. The travel confirmation is your travel document and simultaneously the binding acceptance of the FCD travel contract offer you offer. The remaining holiday balance is to be paid according to the instructions in the confirmation, in any case at the latest on arrival in cash on the spot.
For group bookings, the rest of the travel price 4 Weeks prior to arrival.

Local service charges
Are all listed in the travel confirmation. Additional costs such as e.g.. Attending a dinner or other extra costs such as eg. Toilet paper, Kitchen roll, Getränke etc.. will, billed according to use locally.

Basic cleaning
The apartments will be on you in a clean condition incl. Passed Bed linen and towels. The exchange of laundry done in the 7-day cycle, surcharge also often.
In the final cleaning fee is the complete cleaning of the apartment incl. Contain laundry.

Extra beds
Can be provided on request. The apartments, however, are focused on a maximum occupancy number. The apartment price is for the normal occupancy of 2 Expected people - additional people in the same room pay a lump sum 25 Euro per night. The rental property may not be occupied by more persons than the maximum occupancy stated. The specified maximum number also includes children and toddlers. When overcrowding FCD has the right, supernumerary persons to calculate the pro rata rental price plus incidental costs.

Pets
Are allowed in principle, written book is, however, in time required. There are no additional costs.

Equipment
In the villas and apartments crockery and cutlery are available complete and sufficient for the number of guests booked. A refrigerator is provided in each case for basic equipment and is therefore not explicitly mentioned in the item description. All other technical Appliances such. B. Oven, Microwave, Dishwasher, Coffee maker are only available, when they are explicitly mentioned in the description. In the tender are called garden furniture, is not mandatory for each person a garden / deck chair available.

Deposit and care
They are entitled to as a tenant, to use said property including furniture and utensils. You agree to, to treat the property and its inventory and community facilities with the utmost care. You are required, to replace a damage during the rental period caused by your fault or the fault of your companions or guests. FCD is entitled, to require a reasonable deposit. The deposit shall be deposited in cash. The deposit will be refunded upon proper return of the rented property in cash.

Check In, Departure
The arrival time is variable and depends on the landing of the guests on the island or. according to their desire. FCD ensures the reception and key collection. On departure, according to the booking confirmation must rentals to latest 12 Be passed leave clock and FCD.

Services
The scope and nature of the part of the travel contract to be provided by FCS services exclusively the descriptions are, The prices and pictures on the websites of FCD, which are valid for the travel period.
Resignation
You can withdraw at any time prior to departure of the tour. The receipt of the cancellation notice by FCD. The resignation should be in your interest in writing via email and is only recognized as, if FCD acknowledge receipt of e-mail writing.

Our flat rate is entitled to cancellation fees for holiday apartments and -Houses:
– to 61 Day before start 20 % of the travel price
– from 60. to 35. Day before start 50 % of the travel price
– from 34. to 2. Day before start 80 % of the travel price
– if canceled later, No show or premature discontinuation of travel is the full price charged.
Notwithstanding the provisions mentioned under withdrawal procedure is, if you exercise your right, to provide an equivalent replacement tenant. A prerequisite is, however,, that FCD good time prior to departure there is a binding notice, so that the necessary new dispositions may be made. Requirement is further, that the replacement tenant meet the specific needs of the travel and legal regulations or administrative orders do not preclude the. With the confirmation of the name change by the new FCD occurs
Participants in the rights and obligations of a travel contract. The FCD costs incurred by this change are with 20,– Calculated euros per operation.
Geleistete Anzahlungen werden nicht zurückerstattet sondern ohne Einflussnahme von FCD unter dem Mieter und dem Ersatzmieter verrechnet.

Rücktritt durch FCD
FCD kann vor oder nach Reisebeginn den Reisevertrag kündigen:
a) ohne Einhaltung einer Frist, wenn der Reisende die Durchführung der Reise oder andere Reisende trotz Abmahnung nachhaltig stört oder durch sein Verhalten andere gefährdet oder sich sonst vertragswidrig verhält.
b) ohne Einhaltung einer Frist, wenn die Durchführung der Reise infolge bei Vertragsabschluß nicht vorhersehbarer höher Gewalt oder Streik erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt wird.
Kündigt FCD den Reisevertrag nach Punkt a), dann verfällt der Reisepreis. Tritt FCD gemäß b) vom Vertrag zurück, so werden alle eingezahlten Beträge unverzüglich zurückerstattet, weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Kündigt FCD den Vetrag gemäß b) nach Reisebeginn, so erhalten Sie vom Reisepreis den Teil zurück, der den ersparten Aufwendungen von FCD entspricht.

Leistungsänderungen
Kann die Reise infolge eines Umstandes, der nach Vertragsabschluß eingetreten ist und den FCD nicht zu verantworten hat, nicht vertragsgemäß durchgeführt werden, so ist FCD berechtigt, Reiseleistungen zu ändern, sofern die Abweichung zur ursprünglich gebuchten Leistung objektiv nicht erheblich und für den Reisenden zumutbar ist sowie den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigt.

Haftung
FCD haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht eines ordentlichen Kaufmanns für
a) die gewissenhafte Reisevorbereitung
b) die ordnungsgemäße Erbringung der reisevertraglich vereinbarten Reiseleistungen.
Eine Haftung für gelegentliche Ausfälle bzw. Störungen in der Wasser- und/oder Energieversorgung wird ausgeschlossen, ebenso eine Haftung für die ständige Betriebsbereitschaft von Einrichtungen wie Heizung, Air conditioning, Swimmingpool etc. Eine Haftung von FCD für Schäden, die nicht Körperschäden sind, ist auf den 1-fachen Reisepreis beschränkt, soweit ein Schaden des Reisenden weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt wurde. Sonstige Schadensersatzansprüche gegen FCD sind ausgeschlossen.

Mitwirkungspflicht, Gewährleistung, Ausschluß von Ansprüchen, Verjährung
Sie sind im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen verpflichtet, bei evtl. auftretenden Leistungsstörungen alles Ihnen Zumutbare zu tun, um zu einer Behebung der Störung beizutragen und evtl. entstehenden Schaden gering zu halten oder zu vermeiden. Daraus ergibt sich insbesondere die Verpflichtung, Beanstandungen unverzüglich anzuzeigen.
Stellen Sie Mängel fest, so können Sie direkt bei FCD Abhilfe verlangen.
Ansprüche wegen nicht erbrachter Leistung können Sie innerhalb eines Monats gegenüber FCD schriftlich geltend machen. Bitte per Post/Einschreiben an o.g. Adresse von FCD. Voraussetzung ist, dass die Reiseleistung oder die von Ihnen angenommene Ersatzleistung nicht vertragsgemäß erbracht wurde, dass Sie den Mangel unverzüglich anzeigten und dass eine ausreichende Abhilfe nicht erfolgte. Wird die Reise durch Mängel ganz erheblich beeinträchtigt, können Sie den Reisevertrag kündigen. Ihre Ansprüche gegenüber FCD verjähren in einem Jahr. Die Verjährung beginnt mit dem Tag, an dem die Reise dem Vertrag nach enden sollte.

Abtretungsverbot
Eine Abtretung von Ansprüchen gegen FCD an Dritte, auch Ehepartner und Verwandte ist ausgeschlossen. Ebenso ist die gerichtliche Geltendmachung von Ansprüchen des Reiseteilnehmers durch Dritte in eigenem Namen unzulässig.

Versicherungen
Wir empfehlen Ihnen zusammen mit der Buchung den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung. Diese können wir Ihnen gerne vermitteln – die Versicherungsprämien sind ggfs. zusammen mit der Anzahlung fallig.

Travel conditions
Finca Can Duvai , AdC 43, It-07550 Son Servera
(hereinafter referred to as FCD)
Homepage: www.finca-canduvai.de
Contact: info@finca-canduvai.de

Booking, Travel confirmation
The booking can be made in writing or via the Internet at FCD. Upon booking, you offer FCD the conclusion of the travel contract binding on, where you bind to your offer until written confirmation of FCD. The travel contract is concluded by a written or delivered by Internet travel confirmation of FCD concluded, which occurs immediately. The correction of obvious errors, of. B. due to pressure- or calculation errors or alignment errors, the Internet remains reserved.
Special requests are only valid, if they are confirmed in writing by FCD.

Payments, Travel documents
The deposit is 20 % of the travel price. The travel confirmation is your travel document and simultaneously the binding acceptance of the FCD travel contract offer you offer. The remaining holiday balance is to be paid according to the instructions in the confirmation, in any case at the latest on arrival in cash on the spot.
For group bookings, the rest of the travel price 4 Weeks prior to arrival.

Local service charges
Are all listed in the travel confirmation. Additional costs such as e.g.. Attending a dinner or other extra costs such as eg. Toilet paper, Kitchen roll, Getränke etc.. will, billed according to use locally.

Basic cleaning
The apartments will be on you in a clean condition incl. Passed Bed linen and towels. The exchange of laundry done in the 7-day cycle, surcharge also often.
In the final cleaning fee is the complete cleaning of the apartment incl. Contain laundry.

Extra beds
Can be provided on request. The apartments, however, are focused on a maximum occupancy number. The apartment price is for the normal occupancy of 2 Expected people - additional people in the same room pay a lump sum 25 Euro per night. The rental property may not be occupied by more persons than the maximum occupancy stated. The specified maximum number also includes children and toddlers. When overcrowding FCD has the right, supernumerary persons to calculate the pro rata rental price plus incidental costs.

Pets
Are allowed in principle, written book is, however, in time required. There are no additional costs.

Equipment
In the villas and apartments crockery and cutlery are available complete and sufficient for the number of guests booked. A refrigerator is provided in each case for basic equipment and is therefore not explicitly mentioned in the item description. All other technical Appliances such. B. Oven, Microwave, Dishwasher, Coffee maker are only available, when they are explicitly mentioned in the description. In the tender are called garden furniture, is not mandatory for each person a garden / deck chair available.

Deposit and care
They are entitled to as a tenant, to use said property including furniture and utensils. You agree to, to treat the property and its inventory and community facilities with the utmost care. You are required, to replace a damage during the rental period caused by your fault or the fault of your companions or guests. FCD is entitled, to require a reasonable deposit. The deposit shall be deposited in cash. The deposit will be refunded upon proper return of the rented property in cash.

Check In, Departure
The arrival time is variable and depends on the landing of the guests on the island or. according to their desire. FCD ensures the reception and key collection. On departure, according to the booking confirmation must rentals to latest 12 Be passed leave clock and FCD.

Services
The scope and nature of the part of the travel contract to be provided by FCS services exclusively the descriptions are, The prices and pictures on the websites of FCD, which are valid for the travel period.
Resignation
You can withdraw at any time prior to departure of the tour. The receipt of the cancellation notice by FCD. The resignation should be in your interest in writing via email and is only recognized as, if FCD acknowledge receipt of e-mail writing.

Our flat rate is entitled to cancellation fees for holiday apartments and -Houses:
– to 61 Day before start 20 % of the travel price
– from 60. to 35. Day before start 50 % of the travel price
– from 34. to 2. Day before start 80 % of the travel price
– if canceled later, No show or premature discontinuation of travel is the full price charged.
Notwithstanding the provisions mentioned under withdrawal procedure is, if you exercise your right, to provide an equivalent replacement tenant. A prerequisite is, however,, that FCD good time prior to departure there is a binding notice, so that the necessary new dispositions may be made. Requirement is further, that the replacement tenant meet the specific needs of the travel and legal regulations or administrative orders do not preclude the. With the confirmation of the name change by the new FCD occurs
Participants in the rights and obligations of a travel contract. The FCD costs incurred by this change are with 20,– Calculated euros per operation.
Geleistete Anzahlungen werden nicht zurückerstattet sondern ohne Einflussnahme von FCD unter dem Mieter und dem Ersatzmieter verrechnet.

Rücktritt durch FCD
FCD kann vor oder nach Reisebeginn den Reisevertrag kündigen:
a) ohne Einhaltung einer Frist, wenn der Reisende die Durchführung der Reise oder andere Reisende trotz Abmahnung nachhaltig stört oder durch sein Verhalten andere gefährdet oder sich sonst vertragswidrig verhält.
b) ohne Einhaltung einer Frist, wenn die Durchführung der Reise infolge bei Vertragsabschluß nicht vorhersehbarer höher Gewalt oder Streik erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt wird.
Kündigt FCD den Reisevertrag nach Punkt a), dann verfällt der Reisepreis. Tritt FCD gemäß b) vom Vertrag zurück, so werden alle eingezahlten Beträge unverzüglich zurückerstattet, weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Kündigt FCD den Vetrag gemäß b) nach Reisebeginn, so erhalten Sie vom Reisepreis den Teil zurück, der den ersparten Aufwendungen von FCD entspricht.

Leistungsänderungen
Kann die Reise infolge eines Umstandes, der nach Vertragsabschluß eingetreten ist und den FCD nicht zu verantworten hat, nicht vertragsgemäß durchgeführt werden, so ist FCD berechtigt, Reiseleistungen zu ändern, sofern die Abweichung zur ursprünglich gebuchten Leistung objektiv nicht erheblich und für den Reisenden zumutbar ist sowie den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigt.

Haftung
FCD haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht eines ordentlichen Kaufmanns für
a) die gewissenhafte Reisevorbereitung
b) die ordnungsgemäße Erbringung der reisevertraglich vereinbarten Reiseleistungen.
Eine Haftung für gelegentliche Ausfälle bzw. Störungen in der Wasser- und/oder Energieversorgung wird ausgeschlossen, ebenso eine Haftung für die ständige Betriebsbereitschaft von Einrichtungen wie Heizung, Air conditioning, Swimmingpool etc. Eine Haftung von FCD für Schäden, die nicht Körperschäden sind, ist auf den 1-fachen Reisepreis beschränkt, soweit ein Schaden des Reisenden weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt wurde. Sonstige Schadensersatzansprüche gegen FCD sind ausgeschlossen.

Mitwirkungspflicht, Gewährleistung, Ausschluß von Ansprüchen, Verjährung
Sie sind im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen verpflichtet, bei evtl. auftretenden Leistungsstörungen alles Ihnen Zumutbare zu tun, um zu einer Behebung der Störung beizutragen und evtl. entstehenden Schaden gering zu halten oder zu vermeiden. Daraus ergibt sich insbesondere die Verpflichtung, Beanstandungen unverzüglich anzuzeigen.
Stellen Sie Mängel fest, so können Sie direkt bei FCD Abhilfe verlangen.
Ansprüche wegen nicht erbrachter Leistung können Sie innerhalb eines Monats gegenüber FCD schriftlich geltend machen. Bitte per Post/Einschreiben an o.g. Adresse von FCD. Voraussetzung ist, dass die Reiseleistung oder die von Ihnen angenommene Ersatzleistung nicht vertragsgemäß erbracht wurde, dass Sie den Mangel unverzüglich anzeigten und dass eine ausreichende Abhilfe nicht erfolgte. Wird die Reise durch Mängel ganz erheblich beeinträchtigt, können Sie den Reisevertrag kündigen. Ihre Ansprüche gegenüber FCD verjähren in einem Jahr. Die Verjährung beginnt mit dem Tag, an dem die Reise dem Vertrag nach enden sollte.

Abtretungsverbot
Eine Abtretung von Ansprüchen gegen FCD an Dritte, auch Ehepartner und Verwandte ist ausgeschlossen. Ebenso ist die gerichtliche Geltendmachung von Ansprüchen des Reiseteilnehmers durch Dritte in eigenem Namen unzulässig.

Versicherungen
Wir empfehlen Ihnen zusammen mit der Buchung den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung. Diese können wir Ihnen gerne vermitteln – die Versicherungsprämien sind ggfs. zusammen mit der Anzahlung fallig.

Print Friendly