In den ersten Monaten des neuen Jahr 2016 wird von der UNESCO geprüft ob die Serra de Tramuntana weiterhin den Kriterien eines „Weltkulturerbe“ entspricht. Eine Gruppe des Internationalen Rats für Denkmäler und Kulturstätten und Vertretern des Inselrats werden dann die Bergregion inspizieren.

Vor wenigen Tagen, am 27.10.2015 wurde dies durch Mercedes Garrido (Inselrätin für Infrastruktur) mitgeteilt. Allerdings ist das kein Grund zur Besorgnis, laut Mercedes Garrido handelt es um eine reine Formsache.

Die „Serra de Tramuntana“ ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert und lädt zu ausgiebigen Wanderungen und Erkundungen der typischen Bergdörfer ein. Von der Finca Can Duvai aus ist dies ein empfehlenswerter Tagesausflug.

Print Friendly